Jubiläums- und Mitarbeiter-Gottesdienst

Mit einem feierlichen Gottesdienst hat die Evang. Kirchgemeinde Uznach und Umgebung den Mitarbeitenden und Freiwilligen für ihren Einsatz während des Jahres gedankt.

In der Predigt spricht Pfarrer Andreas Geister von der Zuversicht beim Beten.

Bittet, so wird euch gegeben.

Suchet, so werdet ihr finden.

Klopfet an, so wird euch aufgetan.

 

Denn, wer da bittet, der empfängt.

Und wer sucht, der findet,

und wer anklopft, dem wird aufgetan.

 

Pfarrer Andreas Geister weist darauf hin, dass jeder mit seiner Gabe in unserer Kirchgemeinde dienen kann.

Die Mitarbeitenden mit 5, 10 oder mehr Jahren wurden namentlich erwähnt und erhielten ein kleines Präsent.

Desweiteren wird Barbara Kaspar nach 26jähriger Tätigkeit als Gastgeberin in die Frühpensionierung, welche sie im Juli 2019 antritt, verabschiedet.

Nach dem Gottesdienst wurde die ganze Kirchgemeinde zu einem Apéro riche ins Kirchgemeindehaus eingeladen. Da bot es sich die Gelegenheit beim gemütlichen Beisammensein sich im Gespräch auszutauschen und zu verweilen.

 

 

Zurück