Neu in der Gemeinde

Herzlich willkommen!

Vielleicht sind Sie erst seit kurzem in unserer Region wohnhaft. Damit gehören Sie auch zur Evangelisch-Reformierten Kirchgemeinde Uznach und Umgebung. Wir hoffen, dass Sie sich gut an Ihrem neuen Wohnort eingelebt haben.

Unsere Diasporagemeinde (= die evangelisch-reformierte Bevölkerung ist zahlenmässig in einer deutlichen Minderheit) ist weit verzweigt. Zu ihr gehören nicht weniger als zehn Orte in sechs politischen Gemeinden. Umso mehr ist es uns ein Anliegen, mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Die Informationen über die verschiedenen kirchlichen Anlässe in Uznach und in den Aussengemeinden finden Sie ausser im Internet in der Samstagsausgabe der Lokalpresse, der «Südostschweiz» und der «Zürichsee Zeitung».

Monatlich erhalten Sie in Zukunft von uns den St. Galler Kirchenboten. Auf einem besonderen Einlageblatt orientieren wir Sie über unser Gemeindeleben. Seien Sie ganz herzlich willkommen. Wo immer wir Sie kennen lernen, freuen wir uns darüber.

Es gibt eine Gruppe von Freiwilligen, die viele der neu zugezogenen Personen innerhalb der ersten Wochen besucht. Falls Sie nicht dazugehören und doch einen Besuch wünschen, dann nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf, wenn Sie eine Frage oder ein Anliegen haben.

Flyer Neuzuzüger