Konfirmation

Die Konfirmation ist immer noch für viele Jugendlich ein wichtiger, erster Schritt ins Erwachsenenleben. Sie bedeutet Bekräftigung im eigenen Glauben und Stärkung für den weiteren Lebensweg. Auch darum findet sie in der Regel am Ende der obligatorischen Schulzeit statt.

Im 9. Schuljahr besuchen die Jugendlichen den Konfirmandenunterricht, der bei uns in verschiedenen Klassen unterteilt wird. Im Verlauf des Konfirmandenjahres werden auch gemeinsame Anlässe durchgeführt.

Der festliche Konfirmationsgottesdienst findet in der Zeit zwischen Auffahrt und Sommerferien in der Kirche Uznach statt.

 

Historische Informationen zu Konfirmation und Firmung